Das Münchner Sporttheater-Ensemble präsentiert:

DESTINATION SANSIBAR,

der Schlüssel zur Zukunft liegt
in der Vergangenheit!

Die orientalischen Geschichtsbücher müssen um eine Geschichte erweitert werden, denn die Geschichte von "Destination SANSIBAR" wurde vergessen aufzuschreiben.
Der Geschichtenerzähler Ali Blabla, ist der einzige, der uns erzählen kann, was damals auf der Insel Sansibar wirklich geschah.

Soviel sei verraten, es geht um den damals herrschenden Sultan Saladin und dessen Kampf gegen die Mächte der Zukunft.

Die Erzählung beginnt auf dem Marktplatz von SANSIBAR im Jahr 1189. Per Zeitmaschine entsendet Prof. Catwitzel aus dem Jahr 2052 sechs Cyborgs nach Sansibar, da er dort den Schrein der Weisen, der die Formel für ewiges Lebensglück enthalten soll, vermutet.

Sansibar zu sehen ist unglaublich, es zu verpassen ist unvorstellbar!
Sporttheater der besonderen Art.

Sie haben die Show verpaßt?
Auf DVD können sie "Destination Sansibar " zu Hause erleben.